Konzept

SteigAuf e.V. sieht sich in erster Linie den Kindern und Jugendlichen mit Behinderung, drohender Behinderung oder auch Risiken in der Entwicklung, verpflichtet. Aber auch die Bedürfnisse von Erwachsenen, älteren Menschen und Angehörigen von Menschen mit Behinderung, sind uns wichtig. So zielen wir darauf ab, dass allen Menschen gleichermaßen und vollumfänglich die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht und niemand aufgrund von Behinderung, Erkrankung oder sonstiger Benachteiligung ausgegrenzt wird.
SteigAuf möchte Menschen mit Behinderung individuell dabei unterstützen, Chancen wahrzunehmen, eigene Rechte und Pflichten zu erkennen und durchzusetzen, bzw. umzusetzen.
Wir sehen die Gesellschaft in der Pflicht, die Voraussetzungen dafür zu schaffen, Strukturen und Einrichtungen aufzubauen, welche die Bedürfnisse und Möglichkeiten aller Menschen berücksichtigen. Hierbei möchte SteigAuf im Rahmen seiner Möglichkeiten unterstützen, indem wir Menschen sowohl in ihrem (Schul)alltag begleiten und Hilfe bieten, als auch eine Kompetenzen fördernde und Selbstwirksamkeit steigernde Freizeitgestaltung auf der Reitanlage Bördeland anbieten.

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit / ohne Behinderung
sozial benachteiligte Menschen
Angehörige von Menschen mit Behinderung
Gruppen, Vereine, Kindergärten, Schulen, OGS
Wohngruppen, Werkstätten für Behinderte

Ziele

Förderung der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und sozialen Integration
Das Erreichen der größtmöglichen Unabhängigkeit
Entwicklung eines positiven Selbstkonzepts
Stundenweise Entlastung für pflegende Angehörige
Förderung individueller Fähigkeiten und Kompetenzen, dazu zählen:

Sozialkompetenz

Aufbau von Kontakten
Empathiefähigkeit und Anpassungsfähigkeit steigern
Fremdwahrnehmung z.B. in Bezug auf Tiere üben
Verantwortung übernehmen
Antipathien überwinden
Freundschaften fördern
Hilfsbereitschaft und Rücksichtnahme trainieren
kooperatives Verhalten steigern

Emotionalkompetenz

Freude und Glück erleben
Eigene Gefühle erfahren und ausdrücken
sich mit Ängsten auseinander setzen
Aggressionen abbauen
Vertrauen entwickeln
Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein steigern
realistische Selbsteinschätzung fördern
Motivation steigern
Emotionen entwickeln und zulassen lernen z.B. beim Umgang mit dem Pferd
Geborgenheit und Sicherheit durch das Getragen werden beim Reiten erleben

Motorische Kompetenzen

Muskelaufbau
Verminderung motorischer Defizite
Verbesserung von Gleichgewicht und Körperkoordination
Kraft und Ausdauer trainieren
Schnelligkeit üben

Kognitive Kompetenzen

Konzentration steigern
Handlungsplanung üben
Wahrnehmungssteigerung mit allen Sinnen
Kommunikationsfähigkeit erweitern
Verständnis, Umsetzung, Merkfähigkeiten üben
sprunghaftes Handeln verringern
Sprach und Sprechprobleme abbauen
Wissen erweitern

Angebote:

Verschiedene Angebote mit Pony und Pferd auf der Reitanlage Bördeland (Reittherapie, Reitstunden, Voltigieren etc.)
Tiergestützte und erlebnispädagogisch orientiere Angebote auf der Reitanlage (Streichelzoo, Ferienprojekte Jahreskreisbezogene Projekte…)
Schulbegleitender Dienst
Familienunterstützender Dienstag
Inklusive Nachmittagsbetreuung (zukünftig)

Unter dem Menüpunkt „unsere Angebote“ finden sie weiterreichende Informationen zu unseren verschiedenen Angeboten und hinterlegte Konzepte zu einzelnen Bereichen.

Finanzierung:

Gering gehaltene Jahresbeiträge der Mitglieder
Spenden und Sponsoren
Teilnahmegebühren für einzelne Angebote
Öffentliche Träger

Weitere Informationen über uns, den Vorstand und unsere Tiere, finden unter den weiteren Menüpunkten. Sprechen Sie und bei Fragen gerne jeder Zeit an!